•  
  •   By:
  •  
  •   0 Likes

Zuteilungsgartengrundstücke werden durch ein Wahlsystem vergeben und nicht auf der Basis von First-come-first-serve. Alle Antragsteller werden über ihren Antragsstatus informiert. Ein Angebotsschreiben wird erfolgreichen Bewerbern mit Details zugesandt, wann Sie Ihre Gartenreise auf Ihrem eigenen Grundstück beginnen können. Anna Lindhagen soll Lenin kennengelernt haben, als er nach der Februarrevolution 1917 auf der Rückreise nach Russland durch Stockholm aus dem Exil in der Schweiz ging. [38] Sie lud ihn in die Zuteilungsgärten von Barnängen ein, um alle Seine Vorteile zu zeigen. Allerdings erhielt sie seine Zustimmung nicht. Lenin reagierte überhaupt nicht auf diese Art von Aktivitäten. Im Boden zu stochern hieß, den Boden für politische Faulheit im Klassenkampf zu bereiten. Die Arbeiter sollten sich nicht mit gartenhaft beschäftigen, sondern sich eher der proletarischen Revolution widmen. [39] Für die Familie ist das Grundstück eine verbindende Verbindung, in der sich alle Familienmitglieder in gemeinsamer Arbeit und Freizeit treffen können.

Der Familienvater, müde von dem beengten Raum zu Hause, kann sich freuen, sich um seine Familie unter freiem Himmel zu kümmern, und sich verantwortlich fühlen, wenn das kleine Grundstück der Erde dem Leben ein ganz besonderes Interesse verleiht. [37] Gemeinschaftsgärten sind nach dem Park board Code der Verordnungen PB2-2 zugelassen. Standorte werden in angenommenen Service Area Master Plänen ausgewiesen. Sollte ein bestehender MPRB-Gemeinschaftsgarten von der Gemeinde nicht mehr gewünscht werden, wie der Mangel an Gärtnern nach wiederholten und breit angelegten Bemühungen, Interesse zu wecken, belegt, kann MPRB den Garten stillstellen und alle Verbesserungen im Zusammenhang mit dem Garten entfernen. MPRB wird versuchen, Materialien, persönliches Eigentum, Werkzeuge oder andere Gegenstände an ihre Besitzer zurückzugeben, kann aber diese Gegenstände in vollem Umfang in Besitz nehmen, wenn keine Besitzer gefunden werden können. MPRB wird die künftige Nutzung des Gemeinschaftsgartens im Rahmen eines Planungsprozesses im Einklang mit seiner Community Engagement Policy bestimmen. Einzelne Gartengrundstücke können über das Community Garden Information Centre gemietet werden. Der Einzelne ist für die Pflanzung und Pflege des eigenen Grundstücks verantwortlich. Gartengrundstücke werden von Mai bis Oktober vermietet und die Grundstücksvermietung kann jedes Jahr erneuert werden.

Die Stadt Winnipeg hat eine begrenzte Anzahl von Gartengrundstücken zur Miete für die breite Öffentlichkeit zur Verfügung. Jeder Haushalt kann gleichzeitig nur ein Grundstück wählen und vermieten. Der Antragsteller aus dem Haushalt muss mindestens 18 Jahre alt sein. Die MPRB-Planungsabteilung wird einen Community Garden Design Standards Guide für die Gestaltung von Gemeinschaftsgärten erstellen, in dem ein inklusives Design für die Gärten betont und Merkmale wie Hochbeete, Zugang für Rollstuhlfahrer entlang der Hauptwege zu Gemeinschaftsräumen und andere ähnliche Annehmlichkeiten zur Aufnahme von Gärtnern aller Fähigkeiten hervorgehoben werden.